Pfadi Folk Fest 2018

Das Pfadi Folk Fest (PFF) ist ein musikalisches, kulturelles und erlebnisorientiertes Pfadifestival der Pfadibewegung Schweiz. Unter dem Motto «EXPLORE» lädt der Anlass am Wochenende vom 17. – 19. August 2018 auf der Sichtern in Liestal ein, das kleine, aber feine Festivalgelände zu entdecken.

Am Sonntag, 19. August, von 10 - 15 Uhr, kann nebst dem Festival das Familientagprogramm besucht und genutzt werden. Das Angebot richtet sich gezielt an Familien mit Kindern, auch unter 16 Jahren. Auf der Bühne stehen am diesen Tag Linard Bardill und Schtärneföifi. Das Rahmenprogramm umfasst Outdoorspiele zum Ausleihen, eine Fotobox, Bastelmöglichkeiten, Pfadibauten zum Entdecken und vieles mehr. Das «Sauwohlmobil» der Pfadibewegung Schweiz (Team Prävention) bietet ein massgeschneidertes Angebot zum Thema Sport und Ernährung an. Zudem gibt es nur am Sonntag diverse Angebote für Kinder, dies sowohl aktiv als auch ruhiger.

Dazu benötigt man keinen Dreitages-Festivalpass, sondern man kann an allen Tagen im Boxoffice Tageskarten beziehen, am Sonntag zu familienfreundlichen Konditionen.

Weiteres zu allen Acts und die häufigsten Fragen unter: www.pff18.ch / www.ffs18.ch

Übersicht zu den Preisen unter: https://www.pff18.ch/tickets/ (siehe Eintritt Familiensonntag)

Telebasel zu Besuch

Die Wölfli wurden heute vom Telebasel besucht. Im Rahmen eines Beitrages über die Mitgliederentwicklung der Pfadi in der Region haben sie ein paar Videoaufnahmen gemacht.

Den Beitrag kann man unter www.telebasel.ch/2018/03/17/immer-mehr-kinder-werden-pfadfinder/ lesen, das Video haben wir unten eingebunden.

 

Waldweihnacht 2017

Waldweihnacht 2017

Folgende Mutationen wurden an der Waldweihnacht bekannt gegeben:

Austritte

  • Sonja Henz / Puck (zuvor Kassier)
  • Jonas Grüter / Kaa (zuvor Stufenchef Pio)

Mutationen

  • Nicolas Vollgraff / Pluto (neu Kassier)
  • Pascal Vollgraff / Bugs (neu Stufenchef Pio, zuvor Pfadileiter)
  • Manuel Schnider / Sid (neu Wölflileiter)

Pfadi-Fähnlis

Aufgrund der hohen Mitgliederzahl hat die Abteilung entschlossen, in der Pfadistufe das Fähnli Bock wieder ins Leben zu rufen. 

Bei den Venner/Hilfsvenner gab es folgende Mutationen:

Fähnli Bock

  • Venner: Nico Richener / Taz
  • Hilfsvenner: Lou Schneider / Orca

Fähnli Fuchs

  • Venner: Zeno Bürgler / Scara (bestehend)
  • Hilfsvenner: Philip John / Ewok
  • Hilfsvenner: Cedric Tschopp / Féroun

Benutzeranmeldung

Newsfeed

Das Pfadi Folk Fest (PFF) ist ein musikalisches, kulturelles und erlebnisorientiertes Pfadifestival der Pfadibewegung Schweiz. Unter dem Motto «EXPLORE» lädt der Anlass am Wochenende vom 17. – 19. August 2018 auf der Sichtern in Liestal ein, das kleine, aber feine Festivalgelände zu entdecken.

Am Sonntag, 19. August, von 10 - 15 Uhr, kann nebst dem Festival das Familientagprogramm besucht und genutzt werden. Das Angebot richtet sich gezielt an Familien mit Kindern, auch unter 16 Jahren. Auf der Bühne stehen am diesen Tag Linard Bardill und Schtärneföifi. Das Rahmenprogramm umfasst Outdoorspiele zum Ausleihen, eine Fotobox, Bastelmöglichkeiten, Pfadibauten zum Entdecken und vieles mehr. Das «Sauwohlmobil» der Pfadibewegung Schweiz (Team Prävention) bietet ein massgeschneidertes Angebot zum Thema Sport und Ernährung an. Zudem gibt es nur am Sonntag diverse Angebote für Kinder, dies sowohl aktiv als auch ruhiger.

Dazu benötigt man keinen Dreitages-Festivalpass, sondern man kann an allen Tagen im Boxoffice Tageskarten beziehen, am Sonntag zu familienfreundlichen Konditionen.

Weiteres zu allen Acts und die häufigsten Fragen unter: www.pff18.ch / www.ffs18.ch

Übersicht zu den Preisen unter: https://www.pff18.ch/tickets/ (siehe Eintritt Familiensonntag)

Suche

Social Media

Die Pfadi Angenstein bei FacebookDie Pfadi Angenstein bei YouTubeDie Pfadi Angenstein bei Instagram