Über die Biber

Du möchtest bei den Biber mitmachen?

Das tönt doch super, denn bei den Biber erlebst du mit unserem Biber "Friis" viele spannende Geschichten mit verschiedenen Tieren und Fabelwesen.

Zu den Biber kommst du, wenn du zwischen 4 und 6 Jahren alt bist.

Zu den Biber kann jeder kommen, unabhängig von Geschlecht, kulturellem Hintergrund und Persönlichkeit.

In den Biber erlebst mit gleichaltrigen und unserem Biber "Friis" verschiedene Aktivitäten. Dazu gehören ein Zollibesuch, ein Nachmittag im Schwimmbad, aber vor allem das Erlebnis in der Natur. Geleitet wirst du von erfahrenen Leitern die dir auch gerne helfen neue Herausforderungen zu meistern.

Was kann ich bei den Biber Angenstein machen?

Die Biber Angenstein treffen sich regelmässig am Samstag während der Schulzeit, um zusammen mit "Friis" die Welt und ihre Wunder zu entdecken. Dabei lernst du viele neue Spiele kennen und kannst dich zusammen mit deinen Freunden austoben. Gemeinsam begegnen wir Tieren und Fabelwesen.

Das Hightlight der Biberstufe ist das Niggi-Näggi. Dabei dürfen die Biber mit den Wölfli und den Pfadis zusammen ein erstes Mal in ein Weekend mit samt einer Übernachtung. Geleitet von einem spannenden Lagerthema ist das Lager leider nur von kurzer Dauer, aber jedes Jahr besucht uns im Niggi-Näggi der Samichlaus und bringt uns etwas Süsses vorbei.

"Mit Freud debyy" ist das Motto der Biber.

Bei den Biber kannst du viel Neues entdecken und auch erleben! Du findest neue Freunde. Und lernst dabei, Teil einer Gruppe zu sein, Rücksicht auf Andere zu nehmen. 

Vielleicht hast du noch nie auswärts geschlafen. Bei den Biber geben wir dir das erste Mal die Möglichkeit dies zu erleben. 

Die Biber sind die erste Stufe der Pfadi Angenstein und bringen dir den Pfadialltag etwas näher. Wenn du dein sechstes Lebensjahr erreicht hast wirst du die Möglichkeit haben, mit deinen Freunden in die Wolfsstufe zu wechseln. Dort wird dein Pfadierlebnis altersgerecht auf dich zugeschnitten. Weitere Infos zur Wolfsstufe findest du hier.

Weitere Infos zu den Biber findest du auf der Stufenseite der Pfadibewegung Schweiz.

Benutzeranmeldung

Newsfeed

Am Sonntag, dem 07. April 2019, war es so weit. Die Pfadi Angenstein erhielt von der Gemeinde Aesch den Sport- und Freizeitpreis 2018 verliehen.

Weiterlesen ...

Suche

Social Media

Die Pfadi Angenstein bei FacebookDie Pfadi Angenstein bei YouTubeDie Pfadi Angenstein bei Instagram